Privacy settings
We use cookies on our website. Some of them are technically necessary, while others help us to improve this website and your experience. By clicking on 'Accept all' you agree to the use of these cookies.
› Privacy notice
essential   ? 
x

These cookies are essential and are required in order for our website to operate. They cannot be deactivated.
    Marketing   ? 
x

Company processing the data
Google Ireland Ltd
Gordon House, Barrow Street
Dublin 4
IE
Purpose of data processing
Analysis, Marketing
Legal basis for data processing, consent
Legal basis for data processing, consent (GDPR article 6.1.a)
   



Veranstaltungen

 Kurparkkonzerte 2022    "Lounge" Hotel Santé Royale    Wanderungen    Ausfahrten   
Auswahl nach Monaten
15 Einträge gefunden

Kurparkkonzerte 2022

10. Juli
Die Bergstadt Marienberg lädt zur 500-Jahr-Feier ein!

Erleben Sie eine Zeitreise durch 500 Jahre Marienberg. Genießen Sie den Tag mit einem bunten Bühnenprogramm auf dem Marktplatz in Marienberg mit dem Landespolizeiorchester Sachsen und Radio R.SA.

17. Juli
15.00 Uhr
Musiker der erzgebirgischen Philharmonie

Unter der Leitung von Michael Schmidt werden 4 Musiker der erzgebirgischen Philharmonie Ihnen ein besonderes Konzerterlebnis mit Stücken aus "Eine kleine Nachtmusik" von Mozart und dem "Amerikanischen Streichquartett" von Dvorak sowie eine Auswahl Polkas und Walzer von Johann Strauß bieten.

Für das leibliche Wohl wird gesorgt, der Eintritt ist frei.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

23. Juli (Samstag)
15.00 Uhr
Sommerkonzert mit Rudy Giovannini

Der "Caruso der Berge", wie man Rudy liebevoll nennt, wird Warmbad im Sommer erneut mit Stimmungsschlagern und Balladen bezaubern. Sowohl getragenen Balladen als auch Stimmungsschlagern drückt er seinen persönlichen Stempel auf und hat sich so einen ganz eigenen Stil geschaffen.

Achtung! Konzert findet an einem Samstag statt!

Kartenpreis im Vorverkauf: 21,00 €, ab 09. Juli: 25,00 €
Kinder bis 6 Jahren frei!

31. Juli
15.00 Uhr
Herolder Blasmusikanten

Das Ensemble setzt sich aus drei Generationen zusammen. Hier spielen erfahrene "alte Hasen" und viele begabte Jungmusiker zusammen. Ihr Repertoire reicht von Egerländer Blasmusik über bekannte Evergreens aus Jazz und Tanzmusik bis hin zu Walzern und Märschen.

Für das leibliche Wohl wird gesorgt, der Eintritt ist frei.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

07. August
15.00 Uhr
De Schal(l)is aus Großolbersdorf

Die im Jahr 1991 gegründete Schalmeienkapelle ist weit über die Grenzen des Erzgebirges hinaus bekannt. Pro Jahr absolvieren die rund 50 Musiker unterschiedlichster Altersklassen etwa 40 Auftritte. Dabei spielen Sie nicht mehr nur Marschmusik, sondern auch moderne Lieder aus den Charts.

Für das leibliche Wohl wird gesorgt, der Eintritt ist frei.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

14. August
15.00 Uhr
Berglandmusikanten aus Olbernhau

Seit über 60 Jahren bieten die Berglandmusikanten aus der "Stadt der sieben Täler" ein abwechslungsreiches Programm von deutscher und böhmischer Blasmusik bis hin zu bekannten Schlagern und Evergreens.

Für das leibliche Wohl wird gesorgt, der Eintritt ist frei.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

21. August
15.00 Uhr
Original Muldentaler Musikanten

Das junge Blasorchester aus dem Tal der Freiberger Mulde begeistert mit Egerländer Musik, Böhmisch-Mährischer Blasmusik sowie traditionellen Musiktiteln aus der Heimat.

28. August
15.00 Uhr
De Haamitleit

Musik aus dem Erzgebirge - der Tradition verbunden, den Rhythmus modern angepasst. Von zarten, besinnlichen Tönen bis hin zum Riesen-Gaudi-Spaß! Claudia & Tino präsentieren mit ihren Programmen einen bunten musikalischen Blumenstrauß - nicht nur erzgebirgische Mundart hört Ihr heraus...

Für das leibliche Wohl wird gesorgt, der Eintritt ist frei.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

"Lounge" Hotel Santé Royale

6. Juli
19.30 Uhr
"Der Türmer plaudert aus seinem Türmerleben"

ein unterhaltsamer Abend mit dem Schwarzenberger Türmer Gerd Schlesinger

20. Juli
19.30 Uhr
"Mit dem Zug von Wolkenstein nach Peking"

Bilderpräsentation von Jens Wünsche

Wanderungen

16. Juli
13.00 Uhr
"Vom Heilbad zu den wilden Kräutern"

Lehrreicher Rundgang durch den Kurpark mit kleiner Kräuterkunde und wilder Kostprobe zusammen mit Frau Estel
Keine Anmeldung erforderlich!

Start: am Trinkpavillon

30. Juli
13.00 Uhr
"Vom Heilbad zu den wilden Kräutern"

Lehrreicher Rundgang durch den Kurpark mit kleiner Kräuterkunde und wilder Kostprobe zusammen mit Frau Estel
Keine Anmeldung erforderlich!

Start: am Trinkpavillon

Ausfahrten

10. Juli
10.00 Uhr
Kleinbusfahrt zum böhmischen Kurort Karlsbad

Karlovy Vary ist der größte und bekannteste der drei westböhmischen Kurorte und eine der beliebtesten balneologischen Stätten Europas. Die Stadt der Mineralquellen und Grünflächen wurde vor über 650 Jahren gegründet. Sie liegt in einem Tal am Zusammenfluss der Flüsse Ohre und Teplá.

Anmeldung bis Freitag, d. 08.07. (12 Uhr) im Büro des Kur- & Gästeservice der Silber-Therme Warmbad

Start: Haupteingang Klinik

Preis: 30,00 €     

16. Juli
13.00 Uhr
Kleinbusfahrt nach Annaberg-Buchholz

in das Erlebnismuseum "Manufaktur der Träume" (Eintritt 7,00 €), Kaffeetrinken ist individuell möglich. Anschließend findet eine Stadtrundfahrt zum Pöhlberg statt.

Anmeldung bis Freitag, d. 15.07. (12 Uhr) im Büro des Kur- & Gästeservice' der Silber-Therme Warmbad

Start: Haupteingang Klinik

Preis: 24,00 €     

31. Juli
10.00 Uhr
Kleinbusfahrt zum böhmischen Kurort Karlsbad

Karlovy Vary ist der größte und bekannteste der drei westböhmischen Kurorte und eine der beliebtesten balneologischen Stätten Europas. Die Stadt der Mineralquellen und Grünflächen wurde vor über 650 Jahren gegründet. Sie liegt in einem Tal am Zusammenfluss der Flüsse Ohre und Teplá.

Anmeldung bis Freitag, d. 29.07. (12 Uhr) im Büro des Kur- & Gästeservice der Silber-Therme Warmbad

Start: Haupteingang Klinik

Preis: 30,00 €     

© Kur- und Gesundheitszentrum Warmbad Wolkenstein GmbH
Am Kurpark 3 · D-09429 Wolkenstein / OT Warmbad
Tel. 037369 151-15 · Fax 037369 151-17 · info@warmbad.de
(e)    SSL 82 | 542 | 26297
Für Druck- und Rechenfehler kann nicht gehaftet werden.
Änderungen vorbehalten.